phone
mail_outline

Wie kann ich Ihnen weiter helfen?

Mate Harazdy Haupt Verkaufsberater

Online Termin planen

Gerne beraten wir Sie persönlich zu Ihrem Autokauf. Probefahrt jederzeit möglich! Buchen Sie bequem online Ihren Termin in unserer Werkstatt.

Ab heute vorbestellbar: Dodge Challenger Demon

Seit heute ist das schnellste Serienfahrzeug der Welt, der Dodge Challenger Demon, bestellbar:

Die ersten 840PS in der Schweiz: Dodge Challenger Demon

Auf ÂŒ-Meile schlĂ€gt er selbst einen Bugatti Veyron: Mit dem Challenger Demon bricht Dodge alle Rekorde. Als erstes Schweizer Unternehmen bieten wir unseren Kunden ab heute die Möglichkeit, das 840-PS-Kraftpaket aus den Staaten und damit unglaubliche Fahrwerte in die Schweiz zu holen.

Der Dodge-Spezialist im Freiamt

Wir sind in der ganzen Schweiz fĂŒr unser breites Sortiment sowie unser umfangreiches Muscle-car-Angebot bekannt. Letzteres wurde innerhalb der letzten Jahre stark ausgebaut und zĂ€hlt heute zum Besten, was der Markt zu bieten hat. Nicht zuletzt begeistern die Modelle Charger und Challenger von Dodge die Fans der Szene dank massig Power mehr denn je. So bieten wir zum Beispiel den Challenger als 392-er (6.4l) SRT-8 als rare Ausstattungslinie „Track Pack“ mit exklusivem Zubehör oder als Hellcat mit 707PS ab Lager an.

Dodge Challenger SRT8

Der Dodge Challenger (hier die AusfĂŒhrung SRT8 Track Pack) ist ab heute auch als 840-PS-Monster „Demon“ bestellbar.

840PS / 0-100 in 2.3 Sekunden

Doch das alles ist nicht der Rede wert, wenn man unser neustes Angebot betrachtet: Den Dodge Challenger Demon. Seine brachialen 840PS beschleunigen das Coupé im Retrolook in 2.3 Sekunden auf Tempo 100, womit er selbst millionenteure Exoten wie den Bugatti Veyron alt aussehen lÀsst. Den bestialischen Fahrspass und damit das Schnellste, was die Automobilindustrie international zu bieten hat, kann man ab heute bei uns bestellen. Weitere Rekorddaten des Dampfhammers beschreibt Dodge auf seiner Homepage: Im Vergleich zu allen anderen serienmÀssig hergestellen Personenwagen auf dem Markt sei der Demon:

  • Der Wagen mit der höchsten PS-Anzahl
  • Der Wagen, der die höchsten G-KrĂ€fte entwickle
  • Der erste Wagen mit „Wheelie“ auf einem Drag-Strip
  • Der schnellste von 0 auf 100
  • Der schnellste ĂŒber ÂŒ-Meile

Das Herz: 6.2l HEMI SRT Demon

Ab einer bestimmten Leistung lĂ€uft nichts mehr ohne Turbo oder Kompressor. Dies hat Dodge trotz seiner soliden und zuverlĂ€ssigen V8-Basis festgestellt und lĂ€sst seine High-Performance Produkte ab der „Hellcat“-Stufe zwangsentatmen. Im Vergleich zu dieser 707PS-Maschine hat der US-Hersteller bei der Produktion des Dodge Challenger Demon nochmals 25 wichtige Motorkomponente ĂŒberarbeitet, darunter die Kolben, die Pleuel, den Ventilantrieb, das Einspritzsystem und nicht zuletzt den mĂ€chtigen Kompressor. Zusammen mit der Launch-Control (Torque Reserve Launch System), welche die brachiale Power ĂŒber die serienmĂ€ssigen 18-Zöller auf den Boden bringen muss, ergibt eine wahrhaft teuflische Mischung.

Voller Vorfreude

Unser ganzes Team wartet gespannt auf die krĂ€ftigen Neuankömmlinge. Platzwart Bujar Molliqai spĂŒrt schon heute die Aufregung, wenn er daran denkt, was fĂŒr einen Boliden er demnĂ€chst abladen darf: „Bis dann mĂŒssen wir wohl noch eine Tankstelle kaufen, damit der Sprit fĂŒr das Abladen vom LKW ausreicht“, scherzt er vorfreudig. Auch Vincenzo Pellicani vom Verkaufsteam zeigt sich erfreut: „Viele Kunden haben mich schon auf den Demon angesprochen. Dass er nun lieferbar wird, ist genial.“ In die gleiche Kerbe schlĂ€gt auch GeschĂ€ftsleiter RenĂ© Kunz: „NatĂŒrlich gibt es viele Fans, die auf solche Produkte abfahren. Die Schweizer Strassenzulassung wird sicherlich nochmals eine Herausforderung – aber die Hellcat haben bewiesen, dass wir sĂ€mtliche Auflagen auch mit Hochleistungsfahrzeugen erreichen können“, fĂŒhrt er aus. Auto Kunz bietet den Demon ab sFr. 139‘989.- an und gewĂ€hrt bis zum Eintreffen des ersten Exemplars einen zusĂ€tzlichen Vorverkaufs-Rabatt von sFr. 3‘000.- – der Award fĂŒr das beste Preis-/LeistungsverhĂ€ltnis ab 700PS geht somit an Dodge.

[link]Hier geht’s zu all unseren Dodge-Challenger-Angeboten!

arrow_back
arrow_forward
Env: development | 507 queries in 0,5060,506 seconds.